8samkeit


Sammelsurium von Veranstaltungen, Büchern, Filmen, Ideen.

„Achtsamkeit heißt zu wissen was man erlebt, während man es erlebt, ohne es zu beurteilen“ C. Germer

In Bochum, für einen Austausch in stiller Atmosphäre empfehle ich:
http://www.achtsam-leben-ruhrgebiet.de/
Das Haus steht in der zweiten Reihe, ein paar Minuten mehr für den Weg einplanen.


 


Tempo Tempo! – Denker-Donnerstag:
Mach langsam – ich hab’s eilig – ein Mitmach-Vortrag über Zeitstress und Achsamkeit

Atmen Sie durch. Sabine Schwarz zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Alltag entschleunigen können. Sie legt den Schwerpunkt ihrer Ausführungen auf die Aspekte „Achtsamkeit“ und den bewussten Umgang mit der Zeit. Praktische Tipps zur Stressbewältigung erhalten Sie ganz stressfrei.

Machen Sie sich auf eine kleine Reise gefasst, die Sie alle kennen:
Vom Stress vor dem Urlaub über die Phase des Loslassens bis hin zum Ankommen in den Alltag.

Anhand dieser drei (Urlaubs-)Phasen lenkt die Referentin die Wahrnehmung auf eigene Stressreaktionen. Als „Geschenk“ an sich selber und für zu Hause erarbeitet sie mit Ihnen im Anschluss Formen der Blitzentspannung.

Eintritt frei, keine Anmeldung.

Die Ausstellung „Tempo Tempo!“ ist bis 18 Uhr geöffnet.

Termin: 28.08.2014 | 18:00 – 19:30 in der DASA Dortmund

 

 

Der Arbor Verlag erstellte eine 3-teilige Filmserie über Achtsamkeit.

Hier der Link zum ersten Teil: http://www.arbor-verlag.de/files/kopfkino_klein.mp4